Berlin-Blankenburg

Vorstellung der Testentwürfe
zum Bauprojekt "Blankenburger Süden"

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hatte eingeladen:

Die vier beauftragten Planungsteams stellten erstmals öffentlich ihre
"städtebaulichen Testentwürfe" zum Bauprojekt
"BLANKENBURGER SÜDEN"
vor.

Der Termin der Veranstaltung war:
am Freitag, 14. Februar 2020, ab 17:00 Uhr

Ort der Veranstaltung:
Veranstaltungshalle/Eventlocation „Von Greifswald“
Lilli-Henoch-Str. 10, 10405 Berlin
(Nähe S-Bahnhof Greifswalder Straße)


Wir zeigen hier die in der Veranstaltung vorgestellten (Zwischen-) Entwürfe der vier beauftragten Teams in Auszügen (Fotoleiste rechts).

Eine detaillierte Vorstellung der Planer mit Kommentierung der Entwürfe wird in Kürze folgen.

Für einen ersten Eindruck sollten die hier gezeigten Fotos ausreichen.

Was sagen die Bürger, insbesondere die Blankenburger Anwohner dazu,
was hier demnächst auf unseren Ortsteil Berlin-Blankenburg zukommt?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu den Entwurfsvarianten einfach in einer E-Mail an

Jugendredaktion@Berlin-Blankenburg.de

Wir werden die eingehenden Meinungsäußerungen sammeln und zeitnah auf dieser Seite veröffentlichen. Es werden keine Klarnamen und auch nur seriöse und sachbezogene Texte veröffentlicht. Ein Vermerk der Einsender, in welcher Region sie/er wohnt, wäre hilfreich für eine objektive Auswertung (z.B. Karow, Heinersdorf oder aus Blankenburg mit Straßenangabe).

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften.

Jugendredaktion/16.02.2020


Weiterführende Infos siehe auch unter:
www.berlin.de/blankenburger-sueden


zurück